Datenschutzerklärung
Stand: Januar 2011

Allgemein

Es ist uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns selbstverständlich.
Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen (z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Gesetzliche Bestimmungen

Die Sicherheit und der Schutz der Daten der Empfänger ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verpflichten uns, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Brandenburgische Datenschutzgesetz (BbgDSG) und die gesetzlichen Regelungen im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) in der jeweils gültigen Fassung, zu beachten.

Registrierung

Im Rahmen der Registrierung werden personenbezogene Daten, soweit dies für den Versand erforderlich ist, erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt. Personenbezogene Daten sind Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Verarbeitung

Die zum Vertragsabschluss und zur Registrierung übermittelten Daten (Benutzername, Passwort, Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) sowie die Daten einer über die Handelsplattform durchgeführten Transaktion (Nutzerdaten, Vertragsdaten, sowie folgende Transaktionsdaten: Betrag, Währung, Zeitpunkt und Transaktionsnummer) werden zur vertragsgemäßen Abwicklung von der LGB erhoben, gespeichert und verarbeitet. In diesen Fällen werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einen Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Bis auf das Passwort werden alle Daten unverschlüsselt in einer internen Datenbank gespeichert.

Sicherheit

Die LGB hat weitreichende Sicherheitsbestimmungen und -maßnahmen umgesetzt, um die intern gespeicherten personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, missbräuchlicher Verwendung, Zerstörung und Verlust zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.

Datengeheimnis

Die mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten betrauten Mitarbeiter der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg und die Mitarbeiter der beauftragten Unternehmen der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg sind auf das Datengeheimnis verpflichtet. Es wurden technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, so dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Die Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte ist aus diesen Gründen nicht möglich.

Javascript und Cookies

Im Geobroker wird Javascript genutzt. Die Anwendung kann bei Deaktivierung von Javascript im Browser nicht in vollem Umfang, vor allem nicht zum Abschluss einer Transaktion genutzt werden. Es werden Cookies zur Verwaltung der Sessions verwendet.

Löschen

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen (Mail an Vertrieb). Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung/einem Widerruf bzw. von einer Löschung nicht berührt.

Weitergabe

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt, sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen wurde und der Nutzer sich damit einverstanden erklärt hat.

Statistische Auswertungen mit PIWIK

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Klicken Sie hier um zu entscheiden, ob Sie einer Webanalyse durch Piwik zustimmen oder nicht.

Kontakt

Beachten Sie bitte, dass Ihre Mitteilung an uns über Email nicht automatisch verschlüsselt wird. Wir weisen darauf hin, dass ohne Verschlüsselung die Kenntnisnahme durch Dritte nicht ausgeschlossen ist. Soweit wir Ihrer Email entnehmen können, dass Sie eine Antwort wünschen, erhalten Sie unsere Antwort ebenfalls als unverschlüsselte Email. Wir gehen hierbei von Ihrem Einverständnis aus. Ausnahmen werden wir vornehmen, wenn unsere Antwort nach ihrem Inhalt einer Verschlüsselung bedarf. Bei Anfragen per Email werden die Informationen nur für die Abwicklung der Anfrage verwendet. Es werden keine Email-Adressen an Dritte weitergegeben oder von uns anderweitig genutzt.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz haben oder Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten haben möchten, setzen Sie sich bitte unter datenschutzbeauftragte@geobasis-bb.de mit uns in Verbindung. Sollten Sie feststellen, dass über Sie gespeicherte personenbezogene Daten unrichtig sind, werden wir die Daten auf Ihren entsprechenden Hinweis so bald als möglich berichtigen.

LGB (Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg)
Betriebssitz Frankfurt (Oder)
Robert-Havemann-Straße 4
15236 Frankfurt (Oder)
Tel. +49 335 5582-521
Fax +49 335 5582-503
E-Mail: poststelle@geobasis-bb.de