Ausweisung von Vorranggewässern für die Durchgängigkeit in Fließgewässern für das Land Brandenburg

Produktvorschau

Testdaten herunterladen

Im Rahmen der Umsetzung der EU-WRRL kommt der Wiederherstellung der ökologischen Durchgängigkeit in den natürlich entstandenen Fließgewässersystemen eine vorrangige Bedeutung zu. Innerhalb der Flussgebietsgemeinschaft (FGG) Elbe wurden daher im Jahr 2009 zunächst überregionale Vorranggewässer ausgewiesen (GAUMERT et al. 2009), deren Durchgängigkeit insbesondere für Langdistanzwanderfischarten, wie z.B. Aal, Stör, Lachs, Meerforelle, Meer- und Flussneunauge, Nordseeschnäpel oder Maifisch, lebensnotwendig ist. Auf das Land Brandenburg entfallen dabei zunächst sechs Gewässer. Die Auswahl und Festlegung der regionalen Vorranggewässer erfolgte 2009 durch das Landesumweltamt Brandenburg und wurde im Rahmen des Landeskonzepts insbesondere mit fischökologischen Anforderungen validiert und ergänzt. In den Fortschreibungen des Landeskonzeptes von 2012 und 2016 ist eine detaillierte Erfassung aller Querbauwerke in Vorranggewässern durchgeführt worden. Weiterhin sind konkrete bauliche Vorschläge für die Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit an allen Bauwerken in Vorranggewässern enthalten. Diese Daten stehen noch nicht zum Download zur Verfügung. Nähere Informationen dazu erhalten Sie beim Ansprechpartner.

Zurück Weiter zum Bestellvorgang »
Produktinformationen
Bestellhinweise Der Bezug der Daten ist kostenfrei.
Pflegeintervall jährlich
Bearbeitungsstatus abgeschlossen
Räumliche Darstellungsart Vektor
Erstellung 19.09.2010
Bedingungen für den Zugang und die Nutzung Nutzungsbedingungen: Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0; https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0; dl-de-by-2.0; Namensnennung: "Landesamt für Umwelt Brandenburg"; Angabe der URL der Datenquelle; Angabe der Datensatzbezeichnung
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs andere Beschränkungen :
Nutzungsbedingungen: Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0; https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0; dl-de-by-2.0; Namensnennung: "Landesamt für Umwelt Brandenburg"; Angabe der URL der Datenquelle; Angabe der Datensatzbezeichnung
Herausgeber und Vertriebskontakt
Ansprechpartner
  • Bock, Rainer, Herr
  • Landesamt für Umwelt Brandenburg, Abteilung Wasserwirtschaft 1 (Genehmigungen / Grundlagen), Referat W14 - Oberflächengewässergüte
  • Postbox 601061,14410 Potsdam OT Groß Glienicke
  • Seeburger Chaussee 2
  • 14476 Potsdam OT Groß Glienicke
Anbieter
  • Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
  • Heinrich-Mann-Allee 103
  • 14473 Potsdam
Eigentümer
  • Landesamt für Umwelt Brandenburg
  • Postbox 601061,14410 Potsdam, OT Groß Glienicke
  • Seeburger Chaussee 2
  • 14476 Potsdam, OT Groß Glienicke
Link zum Geoportal Metadaten im Geoportal Brandenburg anzeigen.

Zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten benötigen wir Ihre Einwilligung. Ihre gespeicherten Daten können Sie in "Mein Konto" einsehen.
Die Verwendung Ihrer Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung der LGB