Gegend der Staedte Berlin Potsdam, 1780

Ausschnitt aus der Karte Staedte Berlin Potsdam, 1780
Die historische Karte - Gegend der Städte Berlin und Potsdam - wurde von der Landesvermessung Brandenburg 1990 als Farb-Reproduktion herausgegeben. Die Originale liegen in der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz in Berlin. Im Querformat (36 x 24 cm) erhältlich zeigt die kleinmaßstäbige Karte das Umland von Potsdam und Berlin im Jahre 1780. Im Norden wird die Karte begrenzt durch die Siedlung Tegel und den Tegeler See, im Südosten werden die Spree und Cöpenick und im Südwesten die Stadt Potsdam dargestellt. Neben der flächenhaften Darstellung der Siedlungen und Städte werden auch die Hauptverbindungswege, teilweise über Baumreihen bildhaft gezeichnet, abgebildet.

Weitere Informationen zum Produkt erhalten Sie auf dieser Seite »


Zurück Produkt in Warenkorb »
Produktinformationen
Kosten 2.00 €
Pflegeintervall nicht geplant
Bearbeitungsstatus historisches Archiv
Erstellung 31.12.1780
Maßstabszahl 1 : 145000
Präsentationsform analoge Karte
Bedingungen für den Zugang und die Nutzung http://www.geobasis-bb.de/pdf-Dateien/AGNB.pdf
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs andere Beschränkungen :
Vervielfältigungen, Vertrieb oder Veröffentlichungen jeglicher Art sind nur über den Erwerb von zusätzlichen Nutzungsrechten zulässig.
Herausgeber und Vertriebskontakt
Herausgeber
  • Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
  • Heinrich-Mann-Allee 103
  • 14473 Potsdam
Vertrieb
  • Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
  • Heinrich-Mann-Allee 103
  • 14473 Potsdam
Link zum Geoportal Metadaten im Geoportal Brandenburg anzeigen.