Daten aus dem Agrarförderantrag

Anzeige der Kulturart
Das Land Brandenburg und die EU stellen für die Entwicklung des ländlichen Raumes Fördermittel zur Verfügung. Zur Inanspruchnahme dieser Mittel müssen die landwirtschaftlichen Betriebe jährlich flächenbezogene Agrarförderanträge stellen. Die Antragsdaten werden digital auf der Grundlage des Feldblockkatasters (DFBK) erstellt. In die Feldblöcke digitalisieren die landwirtschaftlichen Betriebe die Landschaftselemente und Schläge die sie bearbeiten wollen ein. Den Schlägen werden Attribute wie Kulturart, Bodennutzung, Bindungen (Restriktionen) und Größe zugeordnet, nach denen sich die Fördermittel berechnen. Den Schlägen ist immer nur eine Kulturart zugeordnet. Mögliche Arten von Landschaftselemente können u.a. Hecken, Baumreihen, Feldraine, Feuchtgebiete sein. Nähere Erläuterungen sind in den angefügten Dokumentationen (pdf) enthalten. Zur endgültigen Berechnung der Fördermittel sind noch weitere Kennziffern notwendig, wie z.B. Größe der Gesamtanbaufläche des Betriebes, Anzahl der der Kulturen, Junglandwirtprämien, Kleinerzeugerregelung.

Zurück Weiter zum Bestellvorgang »
Produktinformationen
Kosten kostenfrei
Vollständigkeit 100%
Pflegeintervall jährlich
Bearbeitungsstatus kontinuierliche Aktualisierung
Räumliche Darstellungsart Vektor
Aktualisierung 27.02.2017
Erstellung 14.07.2010
Maßstabszahl 1 : 4800
Präsentationsform digitales Dokument
Referenzsystem EPSG:25833 - System ETRS89; 6° UTM-Abbildung Zone 33N (GRS80-Ellipsoid)
EPSG:325833 - System ETRS89; 6° UTM-Abbildung Zone 33N (GRS80-Ellipsoid) [nur Brandenburg]
Bedingungen für den Zugang und die Nutzung http://www.geobasis-bb.de/pdf-Dateien/AGNB.pdf https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs andere Beschränkungen :
Die Daten und Dienste bleiben Eigentum des Landes Brandenburg. Das Land Brandenburg behält sich alle Rechte an den Daten und Diensten vor, insbesondere auch das der Änderung ohne vorherige Ankündigung. Aus der Bereitstellung der Daten und Dienste sind keine Ansprüche an künftige Bereitstellung, Inhalt, Ausprägung und Verfügbarkeit abzuleiten. Auf jeder analogen oder digitalen Vervielfältigung der Daten und Dienste, jedem analogen oder digitalen Folgeprodukt, zu dessen Herstellung die bereitgestellten Daten und Dienste verwendet wurden sowie bei den Präsentationen im Internet ist auf die Quelle der Daten und Dienste einschließlich deren Aktualität mit folgendem Erlaubnisvermerk an deutlich sichtbarer Stelle hinzuweisen: "Darstellung auf der Grundlage von Daten des Landes Brandenburg". Das Land Brandenburg stellt seine Daten und Dienste mit der zur Erfüllung seiner öffentlichen Aufgaben erforderlichen Sorgfalt zur Verfügung. Es übernimmt jedoch keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Dienste und Daten sowie daraus nach Weiterverarbeitung abgeleiteter Daten. Es wird keine Haftung für die Übereinstimmung der Daten mit den tatsächlichen natürlichen Verhältnissen übernommen.
Herausgeber und Vertriebskontakt
Ansprechpartner
  • InVeKoS
  • Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
  • Robert-Havemann-Straße 4
  • 15236 Frankfurt (Oder)
Eigentümer
  • Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft, EU Zahlstelle
  • Henning-von-Tresckow-Str. 2-13
  • 144467 Potsdam
Vertrieb
  • Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB)
  • Heinrich-Mann-Allee 103
  • 14473 Potsdam
Link zum Geoportal Metadaten im Geoportal Brandenburg anzeigen.